Aktionen - Details

Sommer-Radl-Rätsel-Tour 2018

Die Sommer-Radl-Rätsel-Tour war auch 2018 wieder bestens angenommen. Fast 100 Radler fuhren in den vergangenen Wochen die Route ab und versuchten die Fragen zu lösen.
Dies war heuer nicht ganz so einfach, denn es galt einige Klippen zu überwinden.
Klippe 1: Die Reihenfolge der Bilder. Hier ist beim Erstellen der Karte in Gempfing eine falsche Straße eingezeichnet worden. Statt am Eingang zum ehemaligen Sommerkeller (Bild D) führte die Route am Schützenheim vorbei. Die meisten haben dies jedoch richtig vermerkt.
Klippe 2: Der Höhenunterschied. Diese Frage war nur mit einem Höhenmesser, einer entsprechenden Handy-App oder beim Nachverfolgen der Route in einer digitalen Karte zu ermitteln. Dennoch konnten die meisten Teilnehmer die Höhendifferenz richtig ermitteln. Respekt.
Klippe 3: Die Bäche. Hier waren sehr gute Heimatkundekenntnisse erforderlich, oder eine
gute Karte. Aber auch diese Frage wurde mit Bravour gemeistert. Bei der Auswertung waren wir dennoch großzügig und haben mit Toleranz bewertet.
Dass es bei der Länge der abzufahrenden Strecke immer Abweichung gibt, ist vermutlich auf nicht exakte Tachoeinstellungen zurückzuführen. Aber auch hier, wie generell bei allen Fragen, haben wir die Antworten großzügig ausgewertet, denn wichtig war vor allem der Spaß beim Radeln und Rätseln. Allen die teilgenommen haben:

Herzlichen Dank und Glückwunsch den Gewinnern.

 

Die Lösungen

Auflösungen 2018

 

Frage 1: In welcher Reihenfolge finden Sie diese Bildmotive auf der Strecke?
Richtige Antwort:

A > G > F > D > B > H > C > E

Frage 2: Wie lange ist die abzufahrende Strecke?
Richtige Antwort: Hier gelten alle Werte im Bereich 24 - 27 km.

Frage 3: Wo befindet sich an der Strecke eine E-Bike-Tankstelle?
Richtige Antwort: Ladesäule am Dorfplatz in Straß (beim Seniorenheim)

Frage 4:

Wie groß ist der Unterschied zwischen der höchsten und niedrigsten Stelle?
Richtige Antwort: Hier lassen wir folgende Werte +/- 10m gelten:
Niedrig: 390 m ü.NN / Hoch: 470m ü.NN / Differenz: 80m

Frage 5: Welche Bäche werden auf der Strecke wie oft überfahren?
Richtige Antwort:    
Leitenbach 3x
Kleine Paar 4x
Haselbach 1x
Wörthlinger Bach 1x
Vohbach 1x

 

Die Gewinner

 

Je einen Gutschein für Biergarten oder Restaurant-Besuch haben gewonnen:


1. Sofia Birner
Am Zwiebelgarten 1a, 86554 Pöttmes


2. Daniela Drechsler
Berliner Straße 30, 86697 Oberhausen


3. Anton Dussmann
Carl-Orff-Straße, 86666 Burgheim


4. Manuela Gaudermann
Bahnhofstraße 16, 86666 Burgheim


5. Rosa Hirsch
Georgistraße 26, 86666 Burgheim


6. Josef Lay
Maximilianstraße 8, 86641 Rain


7. Markus Mayr
Lenbachstraße 1, 8666 Straß


8. Gabriele Moras
Am Steingraben 11, 86666 Burgheim


9. Matthias Reisch
Südendstraße 17 a, 86666 Burgheim


10. Margit Seitz
Am Lohwald Ost 23, 86697 Sinning


11. Jonas Wernhard
Illdorfer Straße 4a, 86666 Burgheim


12. Alois Wittmayr
Silbermannweg 3, 86666 Burgheim

 

Die Gutscheine werden zugesandt.

 

Danke den Sponsoren

Ein besonderes Danke nochmals den Sponsoren der Gaststätten-Gutscheine:
• Brucklachners Gewölbekeller
• Gasthaus Zur Pfalz
• Gasthaus Bräustüberl
• Pizzeria da Franco

Zurück

© 2019 HGV Burgheim