Neuwahlen 2017

Vorstandschaft im Amt bestätigt

neue Vorstandschaft 2017 HGV Burgheim

Bei den Neuwahlen am 30.10.2017 wurde die Vorstandschaft der HGV Markt Burgheim e.V. für eine weitere Periode gewählt und damit sowohl Kontinuität als auch permanente Innovation als Grundprinzip für die Vereinsentwicklung bestätigt. Dazu gehört Bestehendes zu erhalten und fortzuentwickeln, wie sich am Beispiel des Burgheimer Zwoaring zeigt, dessen 300ste Ausgabe seit der Einführung im Jahr 1985 im September 2017 erschien ebenso, wie das grundsätzlich Hinterfragen von Aktionen und der Mut neue Wege zu gehen, ohne die ursprünglichen Ziele aus den Augen zu verlieren, wofür die Neukonzeption des Adventsmarktes im Schlosspark Strass steht. Als Vorstände wurden gewählt (von rechts): Klaus Rössler (1. Vorsitzender), Karin Bauer (Kassenwart), Marion Pawlak (Schriftführerin) und Thomas Meier (2. Vorsitzender).

Starkes Team für die Wahlperiode 2017 - 2019

Hinter jeder erfolgreichen Vorstandschaft steht ein starkes Team. Die zuverlässige und engagierte Mitarbeit der Beisitzer ist Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Vereinsarbeit, insbesondere, wenn Veranstaltungen und Aktionen vorbereitet und durchgeführt werden. Die neugewählte Vorstandschaft (sitzend von links: Karin Bauer, Klaus Rössler, Thomas Meier, Marion Pawlak) mit den alten und neuen Beisitzern (von links: Franz Bauer, Christian Peters, Klara Graf, Brigitta Hartmann-Lösch, Marina Habermayer, Frederike Echterhagen, Edgar Reinold. Nicht im Bild: Manni Lösch, Stefan Raudensky und Peter Popanda).

Zurück

© 2020 HGV Burgheim